Montag, 16. Juni 2008

Zweite Folge des ENJA Podcasts

zur Neu-Veröffentlichung des Albums EM PORTUGUÊS von und mit Rabih Abou-Khalil

Em PortuguesRabih Abou-KhalilShownotes:

- Begrüßung
- Vorstellung des Komponisten, Oudspielers und Jazz-Musikers im weitesten Sinne Rabih Abou-Khalil (Fanseite: Rabih auf MySpace)
- Kurze Erklärung: Was ist ein Oud? (Artikel auf Wikipedia)
- Musikbeispiel: SHREWD WOMAN, Titel 1 der CD JOURNEY TO THE CENTER OF AN EGG (ENJ-9479)
- Besprechung und Hintergründe der neuen CD EM PORTUGUÊS (ENJ-9529)
- Musikbeispiel: NO MAR DAS TUAS PERNAS (Titel 2 der EM PORTUGUÊS)
- Tourdaten: Rabih Abou-Khalil
- Musikbeispiel: Ausschnitt aus JOGO DA VIDA (Titel 3 der EM PORTUGUÊS)

Presseinformationen als pdf-Datei.

Download:
mp3-Version
enhanced AAC Version (abspielbar mit iTunes und iPods, mit Kapitelunterteilung und Bildchen).


RSS-Feeds:
ENJA Podcast mp3
ENJA Podcast AAC (für iTunes und iPod)

Den Enja-Podcast mit einem Klick bei iTunes abonieren
ENJA Podcast mp3
ENJA Podcast AAC (für iTunes und iPod)


Ausblick: In der nächsten Folge werden Fy und Sebastian erklären, was ein Label ist.

Nachtrag: Letztes Musikbeispiel der Folge 1: Rabih Abou-Khalil: MORTON'S FOOT der gleichnamigen CD.

Fußnote: Die einzelnen Episoden des ENJA-Podcasts werden eröffnet mit den Eröffnungstakten des Titels CHILDREN PLAY von Myriam Alter (ENJ-9451, IF)

1 Kommentar:

TomInMuc hat gesagt…

Schön euch zu hören. Ich fand die Wartezeit schon etwas zu lang! :-(

Sehr lustiges Hin und Her zwischen euch. Angenehm locker (ich schreibe diesen Kommentar während ich euren Podcast höre...)

Ach... da fällt mir ein, dass der AAC-Feed in iTunes, zumindest bei mir, nicht funktioniert! Also...während ihr über Querflöten in dem Bauch der (die, das) Oud diskutiert... höre ich mir den Podcast über den Player eurer Webseite an....

Ganz, ganz tolle Hintergrundinfos. Das macht total Spass! Auch wenn ich jetzt nicht mit wehenden Fahnen ins nächste CD-Geschäft stürzen werde um mir die neue CD zu besorgen oder auf der Webseite zu bestellen, so bin ich froh hier die Gelegenheit zu haben Einblicke zu gewinnen... und dies noch gespickt mit interessanten Hintergrund-Infos. Toll! Unter uns.... ;-) ...das erste Hörbeispiel hat mir am besten gefallen.

Lasst mich mit dem nächsten Podcast nicht solange warten! :-)